FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 19.11.2018 - 13:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gas drehgriff
BeitragVerfasst: 13.01.2018 - 11:05 
Offline

Registriert: 11.01.2018 - 10:44
Beiträge: 11
Hallo

Bei meiner 180ss ist der gasdrehgriff extrem schwergängig und bleibt auch in der Position stehen in der ich loslasse.....quasi tempomat am roller
Muss ich da nun alles zerlegen und gegebenfalls erneuern?

Danke LG Erich


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gas drehgriff
BeitragVerfasst: 13.01.2018 - 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2004 - 18:52
Beiträge: 1548
Wohnort: Wien twentyone
Wird nur verdreckt sein...
Mal großzügig mit WD40 einlassen. Sollte das nicht helfen : Gasdrehgriff demontieren, alles reinigen, gut schmieren und wieder zusammenbauen.

_________________
the Butcher's

Rollerfreunde-Wien Sektion:Nord
Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gas drehgriff
BeitragVerfasst: 18.01.2018 - 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007 - 18:49
Beiträge: 1313
Wohnort: Graz
Das passt so, dass der Gasgriff nicht zurückgeht, hat ein Steck-Gas.
Zu schwer zu drehen sollte der Griff aber nicht sein.
Oli

_________________
Meine:
MotoVespa 160 mit 125 T5-Motor typisiert (Oldie)
125 Sprint - echte Österreicherin
180 SS Rot - echte Österreicherin
180 SS Mattschwarz - echte Österreicherin
160 GS ...Work in Progress (Oldie)
150 GS ...Keine Ahnung was das wird (Work in Progress...)
200 Rally O-Lack Katmandu- Echte Österreicherin
150 GL - O-Lack


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gas drehgriff
BeitragVerfasst: 19.01.2018 - 07:17 
Offline

Registriert: 12.03.2009 - 19:15
Beiträge: 662
Wohnort: OÖ Zentralraum
benjiwuff hat geschrieben:
Hallo

Bei meiner 180ss ist der gasdrehgriff extrem schwergängig und bleibt auch in der Position stehen in der ich loslasse.....quasi tempomat am roller
Muss ich da nun alles zerlegen und gegebenfalls erneuern?

Danke LG Erich


Das soll auch so sein. Da ist normalerweise sogar extra eine Federscheibe verbaut damit der Gasgriff NICHT von selbst zurückgeht.
Sinn des ganzen ist, dass der Roller nicht langsamer wird wenn man z. B. rechts Handzeichen geben muss


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gas drehgriff
BeitragVerfasst: 20.01.2018 - 06:04 
Offline

Registriert: 06.10.2012 - 14:43
Beiträge: 120
Wegen Handzeichen geben bei Krädern die keinen Fahrtrichtungsanzeiger (vulgo Blinker) besitzen.
Bestimmung stammt vermutlich noch aus der Zeit als die Einspurigen Kraftfahrzeuge noch keinen Gasdrehgriff hatten sondern mit Gashebel ausgestattet waren.

_________________
lg
Thomas


Suche:
Motor VSB1 - 160GS
Motor PX125 od. 150


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gas drehgriff
BeitragVerfasst: 20.01.2018 - 22:56 
Offline

Registriert: 11.01.2018 - 10:44
Beiträge: 11
Super Leute, Danke euch für die ausführlichen Antworten

Danke, LG Erich


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de