FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 19.11.2018 - 15:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Getriebeöl Ablassschraube GTS 300
BeitragVerfasst: 22.09.2018 - 14:26 
Offline

Registriert: 02.05.2013 - 08:56
Beiträge: 139
kann mir jemand sagen wo besagte Schraube ist?? Ich verzweifle gerade...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getriebeöl Ablassschraube GTS 300
BeitragVerfasst: 22.09.2018 - 19:53 
Offline

Registriert: 01.03.2003 - 20:27
Beiträge: 584
Wohnort: schwanenstadt
hallo :!:

auf der rechten seite ca höhe des auspuffkrümmer
24 nuss brauchst

lg
alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getriebeöl Ablassschraube GTS 300
BeitragVerfasst: 23.09.2018 - 07:59 
Offline

Registriert: 02.05.2013 - 08:56
Beiträge: 139
das ist doch Motoröl und nicht Getriebe??


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getriebeöl Ablassschraube GTS 300
BeitragVerfasst: 24.09.2018 - 10:59 
Offline

Registriert: 13.09.2013 - 19:25
Beiträge: 138
NoFreeLunch hat geschrieben:
kann mir jemand sagen wo besagte Schraube ist?? Ich verzweifle gerade...



[url]Bild[/url]


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getriebeöl Ablassschraube GTS 300
BeitragVerfasst: 25.09.2018 - 07:47 
Offline

Registriert: 02.05.2013 - 08:56
Beiträge: 139
danke Aspro!

dachte mir schon dass das Hiterrad runter muss. Ich habe ein so ein tolles Buch in dem steht "die Schraube ist hinten unten und ohne weitere Zerlegearbeiten mit Imbus zu erreichen". Das bringts auf den Punkt - Bullshit. Habe mich schon mehrmals über den Schund geärgert (Autor Hans Schneider).


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getriebeöl Ablassschraube GTS 300
BeitragVerfasst: 27.09.2018 - 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2011 - 15:12
Beiträge: 393
Wohnort: Waldviertel
Bei meiner GTS 125 geht das ohne Abbau des Hinterrades. Unter dem Auspuff und bei richtiger Stellung des Rades ist die Schraube sichtbar. Das ist sicher auch bei der 300er so. Kompliziert ist nur, wenn das Öl nicht über das Rad laufen soll, da musst du dir eine Lasche basteln. Ich wechsle das Öl daher immer beim Reifentausch, weil es einfacher ist. Den Ölwechsel kannst du bedenkenlos bis zum nächsten Radwechsel hinauszögern.

Rainer


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de