FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 26.09.2018 - 02:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vespa PX 125
BeitragVerfasst: 17.06.2018 - 21:46 
Offline

Registriert: 17.06.2018 - 21:35
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
Ich hätte sehr gerne eine von diesen neu aufgelegten PX125, also irgendwas zwischen Baujahr 2005 und 2016. Frage an die Community: Kann man mit so einem Teil denn auch sinnvoll zu zweit unterwegs sein?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX 125
BeitragVerfasst: 18.06.2018 - 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9756
Wohnort: silbertal
grüssdich
warnung vor ehrlicher antwort abseits "mah, aber die is doch so scheeee"
und hinweis, nein klingt nur sehr negativ, ist ganz banal objektiv
da es wirklich so übel ist

2x nein zu diner frage:

1) nein, zu zweit kannst du damit kaum fahren
da es alleine schon sehr mühsam ist
leistung ist sehr schlecht, dem kaufpreis weit nachstehend
80-90 lt tacho
https://www.youtube.com/watch?v=Ib64k2O06_A

der natürlich typisch piaggio getuned ist und ordentlich falsch geht
= -15kmh ergeben https://youtu.be/NUKcg1uItpw
echte 66kmh was für 3500,- oder mehr ein eher übler scherz ist

es ist aber auch kein wunder, mit abgasrückführung klimbim ist
die leistung nur mehr 6,5ps, minus 3ps verlust durchs getriebe = 3,5ps
da kann man sich nichts erwarten

(wenn du leistung liest in sachen tuning spricht man immer von leistung am hinterrad, nach verlustleistung, zB 177 pnp tuning = 11-12ps am rad)


2) nein, generell eher nicht kaufen oder sich bewusst sein dass
es bei "so schön" bleibt, die qualität dem preis aber gewaltig nachhinkt
sind billigproduktionen, schlecht lackiert, lieblos zusammengebaute motoren
seit millenium 2001 gings massiv bergab mit qualität, mit der 2011er version noch mehr

generell seit 16 jahren schlechte motorgehäuse mit garantiertem ölsauger
noname gangräder ohne piaggio logo, kurbelwellen gleichfalls ohne logo da ist nur mehr das chinesenlogo drauf (billigst!)


wenn du eine px kaufen möchtest dann eine zwischen 1985 und 2000 nehmen
aber auch da mit einkalkulieren dass es zumindest ein 177er stecktuning braucht
damit man da halbwegs sorgenfrei fahren kann
(nach 2000 war millenium, vor 1985 pe/px alt mit frickelelektrik und miserabler vorderbremse)

LML option
alternativ kann man eine gebrauchte LML kaufen da hat von anfang der preis/leistung gepasst, darauf achten dass die kurbelwelle NICHT original ist sondern bereits getauscht wurde, die originale ist defekt ab werk. motorblöcke sind aber tiptop im vergleich zu piaggio



sorglos zu zweit unterwegs sein? automat im jahr 2018
auch hier piaggio eher vermeiden, vollkommen überhöhte preise für alte technik und zuwenig leistung.

warum nicht was anderes?
wie das moped ausschaut wird zweitrangig wenn man draufsitzt und spaß hat
honda sh125i, meistverkaufteste roller weltweit, nicht ohne grund
sehr guter roller oder der pcx125, feines flottes spaßgefährt zum kleinen preis
natürlich gehts mit dem 300er noch komoter das zu zweit fahren

sry :wink:

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIPfür online frustposter: §283 (2) StGB
-->lehrbuch des wiener schmähs<--


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX 125
BeitragVerfasst: 19.06.2018 - 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2013 - 08:44
Beiträge: 1031
Wohnort: Fürstenfeld
alter schwede freak.... was du da zam schreibst... wenn die dinger so kacke sind, warum übst du das hobby aus und bist vespa fan?
Wenn ein Tacho bei 80kmh um 15kmh lügt, können diese Fahrzeuge nie approbiert werden... Wenn Vater Staat da drauf kommt, verliert dieses Modell die approbation... Also bitte nicht so übertreiben.
Ja der Tacho lügt! aber nicht mehr oder weniger als jeder andere auch...


In meinem Freundeskreis fahren genug originale 125er PX und das auch abundzu zu zweit. Ist dann natürlich keine Rennmaschine mehr aber man kommt überall hin. Ich war vor zwei Wochen auf einer Dreitagestour(700km) mit mehreren Alpenpässen (Nockalm auf 2042m) usw. und das auch mit einer original 125er PX... Hat mich überall hin gebracht... Am besten bei einer Probefahrt zu zweit fahren, dann siehst dus geh gleich und weißt worauf du dich einlasst.
Ich würde dir ein Modell mit Scheibenbremse vorne empfehlen denn zu zweit bremst es sich dann deutlich leichter.
Und wenn du das Teil original lässt, dann funktioniert das auch (egal ob lml und kurbelwelle und mit oder ohne Logo, "ölsauger" oder weiß der Kuckuck was...)
Das sind Dinge, an denen hat sich bis jetzt nur einer hier gestört, sonst noch niemand...

Bei so alter Technik ist immer ein wenig Amore dabei... An deiner Stelle würde ich einfach mal wo Probe fahren!

_________________
Il mio giro: Vespa P125X BJ.1978
Ps: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespa PX 125
BeitragVerfasst: 20.06.2018 - 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9756
Wohnort: silbertal
die vorigen ausführungen mit weiteren details untermalt
infos samt exakter mängelauflistung
zur 2011er px finden sich in diesem topic:
http://www.vc-gu.at/forum/viewtopic.php?f=2&p=180859


wobei ich grad sehe dass ich die online alben offline genommen habe
die dinge sollten aber eh im youtube channel sein, momentele...

motor
https://youtu.be/1jfrDJh0zzU

rahmen
https://youtu.be/K7UH8UeQAuw

das peinliche vespa tachotuning schon bei my 15kmh zuviel
https://youtu.be/NUKcg1uItpw?t=34s


die miserablen motorgehäuse, alle ab werk mit getriebeölsauger
erklärt: https://youtu.be/P9_-CmqgSo8
https://youtu.be/d4vaatLOdjI
https://youtu.be/sAgwp0cYJcY
https://youtu.be/eOLZkzNb6Xs
https://youtu.be/Nlo3AeuoB2A


im vergleich dazu gute alte und aktuelle lml gehäuse:
lml
https://youtu.be/uC2F77prOUQ
gutes altes rally200, mit dichtflächen so wies jahrzehntelang war
https://youtu.be/zrK3AErgPjU

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIPfür online frustposter: §283 (2) StGB
-->lehrbuch des wiener schmähs<--


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de