FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 31.05.2020 - 07:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 16.05.2020 - 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2004 - 10:30
Beiträge: 6752
Wohnort: Wien
freakmoped hat geschrieben:
also online nix einreden lassen


:mrgreen:

_________________
VERKAUFE

GearCalc by Motorhead


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 16.05.2020 - 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.12.2002 - 08:59
Beiträge: 326
Wohnort: Petronell
freakmoped hat geschrieben:
AS mischrohr!
(AV sind die falschen 28er die verrotzen)



Angeldust, GSF hat geschrieben:


Aaah, ein Freakmoped AS Mischrohr Opfer ;)


_________________
Meine: Vespa 50, 50 para, 50SS, 50sprinter, 50SR, 90, 90racer, 230 Sprint V; Lambretta SX240, GP258, D Racer
http://carnuntum.heimat.eu/index.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 16.05.2020 - 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9995
Wohnort: silbertal
Schau dass du dir die R3343 bestückung organisierst (kleber auf vergaserwanne) da steckt schon das richtige drinnen. Ein as 266 brauchst fuer den quattrini. Nur noch groessere nadle brauchst, 200 (2mm) ist zu klein

Dellorto uk sieht man die unterschiedlichen setups

Standard Jetting

40 Slide
X2 Needle
266AS Atomiser
115 Main jet
55 Idle jet
70 Choke jet
200 Float valve
9010.2 Float – 6.5 grams




https://www.dellorto.co.uk/shop/dellort ... 2-stroke/#

Wg dem mythos dass av das richtige sei der leider weit verbreitet ist, da kommt dann eh noch ein video dass den nervigen unterschied bei nur mischrohr tausch, herzeigt.

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 16.05.2020 - 11:17 
Offline

Registriert: 25.03.2015 - 07:47
Beiträge: 147
Coole Infos danke....

Polini Box hab ich daheim 30er dello auch mit rd membrane....

250 hab i drinnen und keine 300 duese fuer Benzin!

Welle ist die zu bearbeiten vom primatist?

Ist eh zurzeit nicht verfügbar wahrscheinlich wegen corona!

_________________
Wahre Größe erkennt man(n) nur wenn man(n)
auch Schwäche zeigen kann!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 17.05.2020 - 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9995
Wohnort: silbertal
würd kanten der wangen runden aber eben einlass am block ordentlich aufreissen
wenn der zu ist nützt keine schicke welle viel

300er würd ich schon nehmen = 3mm
selbst der si braucht ja eine 250 = 2,5er HD bohrung
damit genug sprit durchkommt
dh membran besser mehr

ad pumpe or not, mit originalem gehts ev noch halbwegs wenn man das moppal nicht zu sehr prügelt ABER auf der SICHEREN seite ist man mit pumpenfaulheit keinesfalls.
kostet ja nur 70,-, rücklauf brauchts keinen

hier mit box und grosser schwimmernadel leergesagt
https://youtu.be/Sd1x0UazXa8
mein auslass ist aber nicht mehr original sondern trapezförmig
da mir der stur rechteckige auslass nicht so gefällt hinsichtlich ringe

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 24.05.2020 - 10:15 
Offline

Registriert: 25.03.2015 - 07:47
Beiträge: 147
Zylinder erhalten!

Der Auslass sieht ein wenig schwindelig aus, bei den ueberstraumern (im zylinder) ist auf zwei Stellen ein Grad vorhanden.
Von den Ueberstroemer zum Motorgehause nehme ich stark an das diese Verengung wegkommt!

Sonst finde ich ihn in Ordnung, Kreuzschliff ist vorhanden, Kopf und Kolben sehen gut aus!


Dateianhänge:
IMG_20200524_110946_copy_300x144.jpg
IMG_20200524_110946_copy_300x144.jpg [ 29.46 KiB | 7-mal betrachtet ]
IMG_20200524_110917_copy_300x144.jpg
IMG_20200524_110917_copy_300x144.jpg [ 35.59 KiB | 4-mal betrachtet ]
IMG_20200524_110859_copy_300x144.jpg
IMG_20200524_110859_copy_300x144.jpg [ 35.45 KiB | 8-mal betrachtet ]
IMG_20200524_110954_copy_300x580.jpg
IMG_20200524_110954_copy_300x580.jpg [ 101.92 KiB | 6-mal betrachtet ]

_________________
Wahre Größe erkennt man(n) nur wenn man(n)
auch Schwäche zeigen kann!
Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 26.05.2020 - 06:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9995
Wohnort: silbertal
jo mei. machs halt weg das fuzzal :wink:
wichtig ist die beschichtung, die ist top.

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 26.05.2020 - 08:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2008 - 12:07
Beiträge: 3318
Wohnort: Altach/Vorarlberg
hat er die Dekompressions-Bohrung?

_________________
SUCHE: viewtopic.php?f=16&t=13532&p=78994#p78994


VERKAUFE: viewtopic.php?f=17&t=9770&st=0&sk=t&sd=a

Dienstleistung
PK XL1 Gabel angepaßt für Scheibenbremse an PV in orig. Fahrzeughöhe und orig. Abstand zwischen Kotflügel und Rahmen 230,- Dämpfer kürzen 40,-
Aufpreis Einbaufertig inkl. Anpassung für orig. Koti (Koti bleibt unangetastet) 300,- umschweißen des Druckgebers 20,- für versteckte Montage (zusätzlich benötigt wird Scheibenbremse, Dämpfer, Stahlflex (ca. 400,-) Trommelbremse gibt's gratis bei Wunsch zur Gabel


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 26.05.2020 - 20:52 
Offline

Registriert: 25.03.2015 - 07:47
Beiträge: 147
Dekrompessiobsbohrung(a Loch im zylinder:-)) wo soll die sein?

Wird ne 64mm kingwelle verbaut!

_________________
Wahre Größe erkennt man(n) nur wenn man(n)
auch Schwäche zeigen kann!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuaufbau
BeitragVerfasst: 27.05.2020 - 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2008 - 12:07
Beiträge: 3318
Wohnort: Altach/Vorarlberg
ca 10mm über dem Auslass in ca 45° mittig mit ca. 2,5mm abwärts in den Auslasskanal.

Wirkt beim Ankicken Wunder. Auf der Straße merkst ned viel davon.

Hab auch 64 Hub beim Menbraner und 60 beim Drehschieber Quattrini.

_________________
SUCHE: viewtopic.php?f=16&t=13532&p=78994#p78994


VERKAUFE: viewtopic.php?f=17&t=9770&st=0&sk=t&sd=a

Dienstleistung
PK XL1 Gabel angepaßt für Scheibenbremse an PV in orig. Fahrzeughöhe und orig. Abstand zwischen Kotflügel und Rahmen 230,- Dämpfer kürzen 40,-
Aufpreis Einbaufertig inkl. Anpassung für orig. Koti (Koti bleibt unangetastet) 300,- umschweißen des Druckgebers 20,- für versteckte Montage (zusätzlich benötigt wird Scheibenbremse, Dämpfer, Stahlflex (ca. 400,-) Trommelbremse gibt's gratis bei Wunsch zur Gabel


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: IQ138 und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de