FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 09.04.2020 - 07:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 23.02.2020 - 14:59 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
brauche Hilfe, habe eine VBB getunt auf 177ccm, nun habe ich schon 2x die Scheiben meiner Cosa Kupplung getauscht, weil mir nach kürzester Zeit, die Nasen der Scheibe zerschlagen werden; was könnte man dagegen machen, wo liegt der Fehler, hat jemand eine Idee ?

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 25.02.2020 - 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
no worries du hast keinen fehler gemacht, es ist einfach schlecht, nicht adäquate ware
https://www.youtube.com/watch?v=Iw1uDqTKqYw

der fehler ist dass die scheiben schlichtweg zu dünn sind

da hat man dünne beläge aus den 50igern für ein paar ps
bis ins heute mitgeschleppt mit dem irrglauben dass das adäquat wäre
was es natürlich nicht ist

die cosa kupplung ist KEINE tuning kupplung, falls dir das wer verzapft hat
sit hat nur 4 statt 3 scheiben und zieht sich etwas leichter.
ab pnp tuning muss die verstärkt werden

welches setup hast du denn genau?
wieviel km gefahren?

üblicherweis schlagts erst ab pnp tuning ein, da sollte man aber
keinen unverstärkten cosa korb mehr fahren

wenn du einen getunten motor hast brauchst du
1) verstärkten korb, zB diy
https://www.youtube.com/watch?v=y23sz5hqrf0
oder sip sport 16 federn korb

2) honda beläge die cnc bearbeitet sind
https://www.youtube.com/watch?v=mz93578QEW8
https://www.youtube.com/watch?v=pWwKSb0-lCk&t=3s

die kansnt du dir via gsf user Pillepoppen bestellen


nein, eine schicke bgm ss brauchst ned
die ist nicht so toll wie alle meinen
wie sich nun mit vermehrten gebrauch/ km rausstellt ringsum

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 25.02.2020 - 20:33 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
Danke für deine Antwort, sie war echt hilfreich.

In diesem Fall habe ich wirklich die falschen Informationen erhalten und falsch investiert.

Ich habe eine 177 Polini und einen 24 si Vergaser in meiner VBB 150 verbaut. Gefahren bin ich max. 100km.

Habe schon im Vorfeld weiter recherchiert und bin auf die BGM Kupplung Superstrong CR gestolpert und gleich bestellt.

Ich hoffe, dass ich mit dieser keine Probleme mehr habe, obwohl du geschrieben hast, dass sie nicht so toll ist wie alle meinen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 26.02.2020 - 06:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
Ja, ein klassiker die falschinfo ueber die standard cosa

Die superstrong brauchst du nicht
für dein kleines tuning :wink:

Der sip sport 16federn korb fuer schlanke 79.-
Ist vollkomen ausreichend fuer dein setup
Und allgemein fuer bis 22ps

Hoffentlich die CR version mit honda belågen?
Bgm verkauft auch die "superstrong" seit jeher leider mit den
Zu duennen sinnbefreuten origialen belägen, superstrong ole
:jump:

sie is okish, wenn man eh wenig fahrt
Genau hingesehen verwendet man besser andere ware für
Ritzel, honda beläge und zwischenscheiben
Und die verzahnung der grundplatte schaut cooler aus als sie ist
Sie zeigt leider recht rasch viel verschleiss wie sich nun lngsam zeigt

Daher. Standard coaa verstärken die bessere wahl unter 22ps

Kannst ja noch stornieren :wink:

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 26.02.2020 - 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
Das hier reicht dir vollkommen
https://m.facebook.com/pg/freakmoped/ph ... =bookmarks

Mit dem. Bgm trum. Kaufst dir das schlechtere ritzel ein, als du aktuell hast...
https://m.facebook.com/pg/freakmoped/ph ... =bookmarks

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 26.02.2020 - 22:22 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
Okay, habe gerade die BGM Kupplung erhalten.

Bild

Den Unterschied sieht man deutlich.

Bin jetzt ein wenig hin und her gerissen, was ich tun soll... BGM zurückschicken oder behalten.

Habe noch ein paar Fragen:

Wenn ich die BGM nicht behalte, brauche ich
- ein Kupplungskorb SIP Sport "COSA
-16 Kupplungsfedern SIP Sport
-Kupplungsbeläge-BGM PRO SPORT- Typ Honda CR80

und wie schaut es mit den Kupplungsstahlscheiben aus, soll man die von der Cosa nehmen oder die von der BGM??
Braucht es noch eine spezielle Unterlegscheibe?

Danke für deine Antwort...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 27.02.2020 - 06:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
Ist das ein px oder sprint motor?

Vergleich mal die ritzel, die zähne direkt miteinander
neu bgm vs gebraucht

die bgm. Scheiben verbiegen sich beim ersten mal warm werden, aucj die 2mm scheibe, das macht dann ein. Rubbeliges kupplungsverhalten, sogar die 2mm scheibe leider
https://youtu.be/hDnhPuHskZ4

Die federn sind wohl. Zu hart fuer dein setup
Man sollte immer die weichsten moeglichen federn fahren
Um das kupplungslager zu schonen
https://youtu.be/Ncf7C5PROpQ

unterm strich kannst sie natürlich fahren
(Ich bin halt nur lieber auf der sicheren Seite...)

Diy waere
1) sip sport korb
2) cnc hond belaege
3) fuers gewissen 2 usaezliche originale federn
4) den seegering

Fertig


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 27.02.2020 - 19:07 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
Danke für die tollen links;

Ich sollte einen orginalen Motorblock der VBB haben;

Die Ritzel habe ich angeschaut, keinen Unterschied bemerkt; bin aber kein Profi

Bild

Bin mir nun nicht mehr sicher, ob ich mit der BGM glücklich werde.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 03.03.2020 - 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
vergleiche form und stärke
bgm scheint von haus aus schon dünner zu sein
siehe meine homepage die vergleiche, es gibt ein fotoalbum

was man manchmal leider dacklickt sind bgm ritzel mit karies, zahnausfall
auch gibts eiförmige und singende (wohl dasselbe wie eiförmig)
hab noch keine andere marke gesehen mit dem problem

ich geh immer gern auf nummer siche
daher von anfang an eher etwas stärkeres als schwächeres

auch klar: bei einfachen tunings ist das weniger relevant!

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 07.03.2020 - 10:00 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
So BGM Kupplung zurück geschickt....
Cosa Kupplung verstärkt mit Ring und die Kupplungsbeläge von Honda CR 80 Cosa 2 bestellt und erhalten.

Nun das nächste Problem, Kupplungsbeläge passen nicht in den Korb, die Laschen (Nasen) stehen zu weit nach aussen.

Bild
Bild

Kann man bzw. muss man nun einfach die Laschen so zurecht schleifen, dass sie in den Korb passen?
Und wie sollte das gemacht werden?
Ist dann nicht zuwenig verstärkte Anliegefläche bei den Laschen übrig?
Habe bedenken, dass die Laschen dann wieder aufschlagen und das Problem wieder von neuem beginnt?

Ist es empfehlenswert die CNC gefrässte Kupplungskorb SIP RACE "COSA zu kaufen?

Danke für eure Hilfe


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 07.03.2020 - 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
ohoh
welche artikelnummer ist das?
schad dass die nur bereite aber nicht laenge

Passende cnc beläge für cosa Korb mit ring
gibts via sven, einem gsf user
Hatte ich das nicht gepostet, sorry

Nana keinerlei probleme mit laschen mehr
No worries, es sind gleoche anzahl und staerke
https://m.facebook.com/pg/freakmoped/ph ... =bookmarks

Kannst dir mit schleifstein zurechtschleifen

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 07.03.2020 - 14:21 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
Die Artikelnummer ist Art.Nr. 93081700 Kupplungsbeläge SIP HONDA CR80 "COSA 2".

Die Artikelnummer ist Art.Nr. 93402000 Kupplungskorb SIP Sport "COSA 2"

Kannst du mir bitte sagen, wie ich zu sven, dem gsf user gelange, damit ich mal nachschauen kann,
was er für die Beläge verlangt. Habe ihm Forum gesucht....

Wenn ich sie selber zurechtschleife, werden dann die Laschen nicht zuwenig und schlagen wieder auf?

Hast du Erfahrung mit dem Kupplungskorb SIP RACE "COSA2" für Kupplung "COSA 2" für
Ø 118,3mm, Øi 108 mm, Korb CNC gefräst, nitriert, 16 fach vernietet+verstärkt ? Kostet 40 Euro mehr...

Danke für deine Antwort


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 07.03.2020 - 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
selber kürzen ist kein problem
Die laschen bleiben ja staerker als Original

Ja den korb, das waren die allerersten annno.. 2004?
https://www.sip-scootershop.com/AT/Prod ... gLKf_D_BwE

nicht wirklich nötig, aber kannst natürlich
Nachdem die honda belaege weiches alu haben statt stahl
wird der korb, die anschlagstellen, auch nicht mehr zermartert Mit der zeit

Pilipp...
https://www.germanscooterforum.de/topic ... %C3%B6rbe/

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 08.03.2020 - 21:35 
Offline

Registriert: 23.02.2020 - 13:54
Beiträge: 7
Danke für den link, habe mit Sven schon Kontakt aufgenommen.
Die CNC gefrässten Scheiben von ihm schauen wirklich gut aus...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cosa Kupplung bei VBB 150
BeitragVerfasst: 11.03.2020 - 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9983
Wohnort: silbertal
Hab ihm schon an die 20 sets abgenommen
immer tiptop gepasst
versendet sehr rasch

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de