FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 17.10.2018 - 15:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 06.03.2018 - 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9770
Wohnort: silbertal
da gibts noch 2x unnötiges von pinaco
sip hats nicht im programm, sck nur die 6 federn version

und zwar ist das die banale px alt kupplung mit ring und pinasco grundplatte incl clutch slider, das nennt man dann PINASCO POWER CLUTCH :santa:
die grundplatte sind leider nicht ganz plan und können zum rupfen führen leider

unnötig.


die 7 federn version
http://www.maxiscoot.com/kupplung-pinas ... 501-2.html

Bild

Zitat:
Andrea Pinasco war einer der ersten, die sich erfolgreich an der Leistungsoptimierung der Vespa Klassik versuchten, und die von ihm entwickelten Tuningteile etablierten sich schnell in der Vespa-Tuningszene. Vergaser, Zylinder, Auspuffanlagen, Kurbelwellen und mehr - Pinasco bietet alles, was ihr braucht, um die Leistung eurer Vespa zu steigern.

Wir können euch die Kupplung Pinasco Power Clutch Vespa PX200 / Rally anbieten, hier in der Version mit 7 Federn. Das Kupplungskit enthält alles, was ihr für ein Upgrade eurer Kupplung benötigt, einfach mit der original Kupplung austauschen: verstärkte Federn inkl. Federtellern, Kupplungskorb, Kupplungsdeckel mit Lager, Sicherungsring und ein Satz Kupplungsscheiben (Kork + Metall).

Eignet sich für alle Klassik Vespa ab Bj. 1960 mit 7 Federn. Empfohlen für Roller mit 177cc, 215cc und 225cc Hubraum.


die 6 federn version bei sck

http://www.scooter-center.com/product/P ... +1953+1959

Zitat:
Kupplung -PINASCO Power Clutch- Vespa Wideframe 1953-1959Artikelnr. PN25090504


Bild


Zitat:
Die Pinasco Power Clutch für Vespa Wideframe ist eine adaptierte Vespa PX Kupplung.
Gegenüber den mittlerweile in allen Leistungsklassen etablierten Cosa Kupplungstypen bietet der alte Kupplungtyp mit offen liegenden Federn lediglich einen Gewichtsvorteil.

Aufgrund des geringen Durchmesser von nur knapp über 100mm ist dieser aber leider längst nicht so stark zu spüren wie z.B. bei einem Schwungrad. Den altbekannten Schwächen des von Pinasco favorisierten Kupplungstyps wird hier mit einigen Kniffen entgegengewirkt.

So verwendet Pinasco einen auf den Kupplungskorb aufgeschweißten Verstärkungsring um dem gefürchteten Kupplungsplatzen Paroli zu bieten. So können verstärkten Federn verwendet werden ohne Gefahr zu laufen das der Korb sich unter der höheren Last aufbiegt.

Die original von Piaggio als Gleitlager ausgelegte Buchse zwischen Ritzel und Nabe hier ist als Nadellager ausgeführt. Pinasco verspricht dadurch eine verminderte Neigung zum Kupplungsrupfen. Die dazugehörige Lauffläche auf der Nabe ist gehärtet und geschliffen ausgeführt.

Als Belagtyp wird der konventionelle Vespa PX Belag der 80-150ccm Modelle verwendet. Hier in der Ausführung mit drei Belagscheiben.

Die Kupplung wird ohne Kupplungsritzel ausgeliefert.
Es passen die Kupplungsritzel der PX80-150cc Modelle.

Damit der PX Kupplungstyp in die Motorgehäuse der Wideframe Motoren passt legt Pinasco einen Spacer für den Kupplungsdeckel sowie eine geänderte Anlaufscheibe für die Kurbelwelle anbei.
Bitte vor der ersten Probefahrt den Abstand zwischen Hinterreifen und Kupplungsdeckel kontrollieren!



beides unnötig, sinnvollere optionen
a) nimmt man einfach einen korb mit ring, oder nur ring:
7 federn 55,-
https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_93231000

Bild
7 federn nur mmw ring 20,-
https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... +_93206000

6 federn 55,-
https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_93220000
6 federn nur mmw ring 20,-

https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... +_93205000
Bild

noch besser natürlich die bewährten teninch/ddog cnc körbe ums gleiche geld:
6federn standard beläge um 54,-
http://www.mp-maschinen.com/omgshop/tun ... 0-150?c=28

Bild

7federn standard beläge um 59,-
http://www.mp-maschinen.com/omgshop/tun ... x-200?c=28

7federn honda beläge um 65,-
http://www.mp-maschinen.com/omgshop/ers ... laege?c=28

Bild


im jahr 2018 gilt:
state of the art = stand der technik für
vespa kupplungen sind HONDA beläge

auch für originale motoren
da das kupplungsverhalten, das einkuppeln selbst
was ganz was anderes ist


dünne kinderbeläge aus den 40/50erer jahren für damals 3ps
werden nicht mehr verwendet, schon gar nicht für getunte motoren.

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 19.07.2018 - 13:44 
Offline

Registriert: 16.10.2009 - 09:08
Beiträge: 19
Wohnort: 8083/ Sankt Stefan im Rosental
Brauche hier eure Empfehlungen zur passenden Kupplung.

Setup auf einer 10“ VNA1T mit PX 125ccm:

Parmakit TSV 177
60er DS-Welle
24er Si bearbeitet
leichtes Polrad
Polini Box

Soll ein schöner Tourer werden mit Druck und klasse Band.

In dem passenden Topic liest man nur mehr die BGM Superstrong. Hatte diese mal und mir gefiel diese mal gar nicht da diese doch recht straff war und kein gutes Gefühl hatte beim schalten. Und ob es ein muss ist zur dieser Kupplung das lasse ich mal so stehen. Ich tendiere zur einer Cosa 2 Sport Kupplung. Und hier um diese passend zu verstärken und das sie sich auch klasse trennen lässt, brauche ich hier euch wie ihr diese mit den Honda Belägen aufbauen würdet.

-Cosa 2 Sport oder reicht eine Standart Cosa?
-mit verstärkten Ring
-Honda Beläge

Sven, er bietet hier CNC Beläge an sein.

https://www.germanscooterforum.de/topic ... nda-cr-beläge-für-cosa-und-cosa-cnc-körbe/

Wie würdet ihr das Innenleben zusammenstellen zu welchem Satz vom Aufbau her?


Gruß
raimi-27


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 19.07.2018 - 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9770
Wohnort: silbertal
da isa ja :wink: :wink:

was ist denn für eine kupplung vorhanden?
eine cosa? dann diese verstärken

denn die "schicke" cosa 2 SPORT
ist nichts anderes als eine stinknormale cosa kupplung mit 2 veränderungen
1) mit einem ring um den korb und 2) 8 zusätzlichen nieten fürs innenteil
(hier kann man auch schweisspunkte setzen)
das kann man einfach selber machen
der ring kostet 10-20,- (find ihn grad nicht)
geht so: https://youtu.be/kqjiv-bel9E


Zitat:
Kupplung SIP "COSA 2" Sport
für Vespa PX150 E Lusso ab `95
/`98/MY/Cosa 2 125/150
passt auch für Vespa 125 VNA
-TS/150 VBA-Super/180-200
Rally/PX80-200/PE/Lusso/T5
/Cosa, Ø 115 mm, Z 21, 4 Bel..
..äge,
Kork, 8 Feder(n), Härte: L,
verstärkt,
mit Ring, Ausführung für 8/16


https://www.sip-scootershop.com/DE/Prod ... rUQAvD_BwE


dh nein, keinesfalls diese kupplung kaufen
das ist eher schade ums geld
kauft mans neu, legt man was drauf und hat was anständiges cnc
hat man eh eine cosa vorliegen (die gibts auch sehr günstig gebraucht)
dann verstärkt man das für kleines geld


ist eine px alt kupplung vorhanden? dann
1) teninch cnc korb für honda beläge
2) teninch zwischenscheiben
3) honda beläge
4) +50% federnkraft
rest der innereien bleibt
https://youtu.be/n54YUPrmG4Y

in wahrheit reicht auch ein stinknormaler px alt blechkorb mit ring um den korb :wink:
honda beläge gibts auch für diese variante
https://youtu.be/qKf7WZeICFA


brauchts eine bgm superstrong?
18-20ps klares nein, da reicht verstärkte cosa oder px alt, beide mit honda
über 20 macht sie schon sinn
(die bgm ss mit originalen belägen ist sowieso ein schlechter scherz...)

wenn die was du getestet hast schwergängig war
dann stimmt was nicht, cosa zieht sich leichter als px alt


honda beläge macht der sven in unterschiedlichen versionen
px alt, cosa, mit und ohne ring
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... wYThG_o9Bb

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 19.07.2018 - 14:36 
Offline

Registriert: 16.10.2009 - 09:08
Beiträge: 19
Wohnort: 8083/ Sankt Stefan im Rosental
Zitat:
was ist denn für eine kupplung vorhanden?
eine cosa? dann diese verstärken.


Ahh ok.
Dann werde ich um eine normale Cosa Kupplung umschauen.

Vielleicht findest ja den Link zum Ring noch.;)

Zitat:
ist eine px alt kupplung vorhanden? dann
1) teninch cnc korb für honda beläge
2) teninch zwischenscheiben
3) honda beläge
4) +50% federnkraft
rest der innereien bleibt


Wo findet man diese Teile?
Gibt es dazu Links?

Zitat:
in wahrheit reicht auch ein stinknormaler px alt blechkorb mit ring um den korb :wink:
honda beläge gibts auch für diese variante.

Damals bei meinem Malle alt 221ccm, hier hatte ich so eine Kupplung mit Ring und fertig. Funzte auch 1A.

Wir wissen noch nicht wie es sich zeitlich ausgeht. Ansonsten nur mal stecken, anpassen und über den Winter dann den Motor öffnen. Die Saison dauert eh nicht mehr lange.

Zitat:
honda beläge macht der sven in unterschiedlichen versionen
px alt, cosa, mit und ohne ring

Hier muss ich ihn noch genauer fragen welche Empfehlung er gibt an Teile zur Zusammenstellung.

Im Sven seinem Topic hat einer diese Aufbau gemacht seiner Cosa Kupplung.
Wäre das was von den Komponenten her?

Zitat:
Ich fahre jetzt die SIP Cosa Sport mit folgenden Komponenten:
1x Satz CNC bearbeitete CR80 Beläge
1x 2mm Grundscheibe orig,
1x 1,5mm V- Scheibe
2x 2mm Grundscheiben orig. (keine BGM da zu eng)
1x SIP Sicherungsring
8x Orig. Cosa Federn +
4x SIP L Federn


Frage:
Wie weiß ich von aussen welchem Motor ich habe PX alt oder doch ein Lusso?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 19.07.2018 - 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9770
Wohnort: silbertal
link finden, selber ist der mann.

zur frage: kupplungsdeckel hat 3 schrauben, aufmachen, reinschauen
nur dann weiß man was drin ist
könnt ja einer die cosa kulu schon stibizt haben :wink:

teninch kupplungsteile gibts hier:
http://www.mp-maschinen.com/omgshop/

ja natürlich, immer den sip seegering dazu, das vergass ich

du sagst dem sven welche kupplung er schickt dir die passend bearbeiteten


der geqoutete aufbau
das sind nur honda beläge und sicherungsring sip sowie 4 zusätzliche federn
das ist aber quatsch, hier brauchts keine L sondern man nimmt immer
weitere originale federn, bei deinem setup werden es 12 originale federn tun

je härter die kupplungsfedern umso schneller ist das gr kuwe lager meier
man drückt ja direkt auf den lagerring
dh immer die weichsten möglichen federn die die kraft dahalten

cosa 1,2,3 liste:
0) verstärken mit ring und schweisspunkten oder nieten, dazu dann
1) honda beläge
2) sip seegering
3) weitere originale federn

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 19.07.2018 - 15:25 
Offline

Registriert: 16.10.2009 - 09:08
Beiträge: 19
Wohnort: 8083/ Sankt Stefan im Rosental
So, habe mir mal einen gebrauchten Cosa Korb mit Ring gekauft.

Werde mal abwarten was da Sven schreibt.

Fragen wegen Übersetzung dazu.
Fahre oder möchte 23/65.
Reicht hier die Standart Cosa Übersetzung (die hat ja 23/65) oder was besseres nehmen?

Bei willhaben habe ich das gesehen,
Kupplungsritzel -BGM PRO - cosa2 23 zähne gerade verzahnt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 31.07.2018 - 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9770
Wohnort: silbertal
nüchtern analysiert:

schau genau bgm ist kleinserie eines händlers und tw sogar günstiger als piaggio
es ist mindestens laessig schwarz angehiaselt :wink:
und es wird mit dem trick "deutsche qualitäts marke" gespielt
obwohl man auch in asien zukauft und nur brandet

es ist eher nicht zu erwarten das bgm bessere qualität liefert
es geht ja nicht um qualität sondern darum geld zu verdienen

würd bgm allgemein vermeiden, es gibt einige beispiele wo die qualität nicht passt
(und auch das qualitätsmanagement)

ad kupplung:
bgm scheiben schauen lässig aus und sind günstiger als fa italia und andere
es wellen sich aber im alle scheiben incl der 2mm scheibe bei nur 75°
(daher mindestens 2mm scheibe erstetzen bei jeder bgm ss)

was einer kupplungsfunktion eher nicht zuträglich ist
das dürft das rau einkuppeln, das kleine rupfen sein

hab grad eine bgm ss cr die retourkommt da rupfend nach wenigen km
info2come

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 01.10.2018 - 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9770
Wohnort: silbertal
Problem:
rupfende nagelneue bgm superstrong cr nach wenigen (hundert) km. Motor primär etc alles bene. Rupfend im sinne von rau ruppig einkuppelnd.

Ursache:
Eine verbogene 2mm unterste bgm zwischenscheibe. das zeigte sich auch beim 70grad ofentest, alle bgm scheiben verwinden sich. 

Lösung: 2mm scheibe newfren oder piaggio verbauen und es kuppelt wieder smooth wie es soll. 


https://youtu.be/lWA4FCFx9Ys

Bgm ss cr todos/empfehlungen:
1) 2mm scheibe gegen. Newfren/piaggio ersetzen
2) billig honda belaege die brechen koennen gegen gute ebc ersetzten
3) ritzel auf rundlauf kontrollieren, es gab singende u eifoermige ritzel


Kostenrechnung bgm ss komplett vs
nur korb und innenteil 2come

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF KUPPLUNGStopic - px-alt, cosa, mmw, s&s, lth
BeitragVerfasst: 02.10.2018 - 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2002 - 17:19
Beiträge: 9770
Wohnort: silbertal
2300km standard cosa verstärkt CHECK wg härteren federn
faszinierende 2mm bgm scheibe
https://youtu.be/6_fgWJQG9ts?t=2m23s

alle bgm scheiben kommen in einem eigenen video
70grad ofen, 400km, 2300km
https://youtu.be/hDnhPuHskZ4


-------------------
vergleichsrechnung bgm superstrong CR komplett vs nur korb
aufgrund bgm "potiential" der reibscheiben und honda beläge (und unrunde, singende ritzel)
dafür aber lässig schwarz mit schöner aufschrift :wink:

bgm ss CR komplett = 280,-
(dünne standardbeläge sind ein schlechter scherz im jahr 2018)
https://www.scooter-center.com/de/kuppl ... 0-bgm8299b
Bild

nachgebessert mit guter 2mm scheibe und honda beläge
kommts auf +30 mehr = 310,-

------------------------------------------------------------------

nur korb und vorhandene cosa parts verwenden
= korb + 4 honda EBC beläge (zb via gsf) + sicherungsring
149+24+5= 178,- für eine superstrong selbstgebaut
= -100,- als wenn man eine bgm ss kauft

bzw!
nachdem zwischenscheiben und beläge potential haben wenn man eine bgm ss komplett kauft, und man das besser gleich neu gibt, spart man noch mehr theoretisch
es kommen nochmal dazu fa kit komplett 20,- nur dicke scheibe 4,-
= -100 -24 - 4 = -128 ersparnis
wenn man sich aus der vorhandenen cosa (oder einer gebrauchten)
eine superstrong bastelt 8)


nur korb cash:
sck 149,-
sip 210,- jüngeres design, korb mit löchern und wohl leichter
sip 150,- ss, älteres design als aktuelle bgm


sck
https://www.scooter-center.com/de/kuppl ... 95-bgm8090
Bild

sip 210,- ss NEU
https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... o_93245000
Bild

sip 150,- ss design alt
https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... t_93246000
Bild

_________________
FMP Utube / FMP fb page
andreas schwarz (kurier) macht eine punktlandung: "Das Netz ist nicht nur Tummelplatz für pathologische Poster, die ihrem kleingeistigen Hass auf was auch immer freien Lauf lassen, sondern auch Schauplatz für eine Aufgeregtheit in allen Belangen, die vorgibt, die Wahrheit zu vertreten, ohne auch nur einen Funken von ihr zu kennen Check, Recheck, Double Check, diese journalistische Tugend aus prähistorischen Medienzeiten, ist systemwidrig: Raus mit der Meinungssau..."
LESETIP 1 für online frustposter: StGB §283 (2)
LESETIP 2 https://bit.ly/2ISNuyw


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flob und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de