FAQ •  Suche •  Registrieren •  Anmelden 
Aktuelle Zeit: 19.11.2018 - 14:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 24.03.2009 - 23:07 
Offline

Registriert: 09.03.2005 - 16:43
Beiträge: 363
Wohnort: Graz
Hallo!

Bin für Studienzwecke auf der Suche nach einem Notebook. Habe bei Ebay das hier gefunden, bin leider nicht mehr ganz am laufenden was Pc's angeht mein letzter Kauf liegt schon 5 Jahre zurück da hat sich so einiges getan :)

Das wär das gute Stück:

http://cgi.ebay.de/IBM-LENOVO-N200-Note ... 240%3A1318

Bis auf die kleine Festplatte find ich nichts an dem Ding auszusetzen, was kann die Grafikkarte im Sinne von Kontruktionsprogrammen wie ProE oder Catia?

Vielleicht gibts hier ein Paar IT Vespafahrer die mir da ein bissl auf die Sprünge helfen kann.
Was weiß mann Allgemein zur Marke IBM Lenovo? IBM soll ja für sich stehn aber sind für an Studenten preislich nicht so ganz erschwinglich :)

Danke im Voraus

mfg Michi

_________________
--------------------------------------------------------------------------------------

(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to
world domination.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 24.03.2009 - 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2007 - 17:46
Beiträge: 920
Wohnort: Mödling/1050 Wien
Wenn Du Student auf der TU-Wien bist bekommst Du meines Wissens 20% auf Apple- oder Dell- Produkte.

FG Christoph

_________________
Sommerurlaub 08 : Schweiz-Frankreich-Spanien-Portugal-Italien-Slowenien
viewtopic.php?f=8&t=11185
Sommerurlaub 07 :
viewtopic.php?f=21&t=9243
Verkaufe:
Vespateile:
viewtopic.php?f=17&t=31629


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 25.03.2009 - 09:50 
Offline

Registriert: 10.09.2008 - 10:53
Beiträge: 1
Wohnort: Wien 15, Kärnten
Als Student bekommst unter http://www.ubook.at neue Laptops leicht billiger als normal, kommt drauf an was du haben willst. Zu empfehlen sind auf jeden Fall HP, ASUS und Dell, sind zwar etwas teurer als IBM oder FSC aber dafür auch haltbarer. Sony würde ich gar nit empfehlen, weil da macht der Name den Preis. Von den Kennwerten her würd ich folgendes als Minimum annehmen: 2*2GHZ Prozessor, 3-4GB RAM, 200GB Festplatte, Grafikkarte mind. 512MB bei shared od 256MB bei Stand-alone
Mit den Daten kannst dich bei geizhals mal schlau machen, da kannst alle Kriterien eingeben. V.a. ist ein neues NB besser, weil Garantie. Als TU-Student bekommst auch Betriebssysteme um 5-6 Euronen (Vista od XP), würd aber XP empfehlen, da es viel weniger Speicher braucht als Vista.

lg christoph


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 25.03.2009 - 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2008 - 18:08
Beiträge: 340
Wohnort: Wien
Lenovo Geräte sind in der Regel recht solide, der Preis ist marktüblich für Diskont-Versender.

Die in heutigen Geräten verbauten Grafikchips sind alle mehr als ausreichend für CAD/CAM-Applikationen, sogar bedingt für 3D-Rendering.

Der einzige Grund, warum ich Dir für den genannten Einsatzzweck von diesem Modell abraten würde, ist das spiegelnde Display, da wirst Du mit einem "non glare" Display wesentlich mehr Freude haben (und weniger Kopfschmerzen). Generell ist für längeres Arbeiten am Notebook ein entspiegeltes Display dringend zu empfehlen, die "Schminkspiegel" sind mehr für Spaßsurfer und Videoschauer geeignet.

LG, GT

_________________
... bastelst du noch oder fährst du schon?

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 25.03.2009 - 22:02 
Offline

Registriert: 28.03.2008 - 18:08
Beiträge: 181
Wohnort: Gleisdorf / STMK
größtenteils kann ich mich granturismo anschließen, preisleistungsverhältnis des notebooks passt. lenovo ist ein recht vernünftiger anbieter. da es sich allerdings um ein LENOVO notebook handelt und nicht aus der thinkpad serie kommt ist es sicher nicht mit den IBM geräten zu vergleichn... eine verwechslung die oft passiert...

persönlich sehe ich den größten kritikpunkt auch am display, allerdings sehe ich die auflösung als problem an 1200x800 sind für einen CAD zeichner mit profi ansprüchen sicher zu wenig.

die entspiegelungsoption ist eine reine sache des anspruchs, wenn man farbechte darstellung wünscht/braucht muss man ein glare display nehmen, qualitativ stehen sie entspiegelten in keinem fall nach!

_________________
16ers - Vespa Club Gleisdorf
http://www.16ers.com

wir bekommen rote Jacken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 26.03.2009 - 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2006 - 16:34
Beiträge: 2157
wie hoch ist dein Budget ??

IBM jetzt lenovo sind halt normale Consumer NB´s ausser die Guten und leider auch teueren Thinkpads

FSC Notebooks sind nur die Lifebooks zu empfehlen der rest (Amilo, Esprimo ) sind schrott -->> ich betreue hier 450 NB´s

Asus ist müll ,das fängt an bei ständig defekten HDD controllern über überhitzte Grafikchips bis hin zu defekten Mainboard

HP sind vorallem in der Businessklasse top geräte dabei ,vorallem der Suport ist heitr der wahnsinn
Verwende selber zuhause ein HP8510w ,guter Display (1680x1050) , Top Grafikkarte Nvidia Quadro ,genug CPU-leistung (2x 2,5GHZ)

Günstig NB´s bekommst HIER -->>http://www.notebooksbilliger.de/

_________________
Es ist nicht die Geschwindigkeit die tötet sondern der abrupte Stop!!!!

Wer später bremst fährt länger schnell!!!!

Charly surft nicht

Inn-Team Braunau

Member of "Rogue Unit SC"

Militanter Automatenhasser

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 26.03.2009 - 20:01 
Offline

Registriert: 09.03.2005 - 16:43
Beiträge: 363
Wohnort: Graz
Hallo!
Also danke für die Tipps! U-book Aktion kenne ich, sind auch sicher gute Notebooks aber die Aktion läuft nicht mehr und es war bis jetzt auch nicht das dabei was ich mir vorgestellt habe.
Ich sag mal Budget soll sich zwischen 500-700 bewegen eher an der unteren Grenze. Mehr is mir ein Notebook einfach nicht wert, soll nur ein zweit Rechner sein, PC steht in der Studentenwohnung und tuts meiner Meinung nach boch voll und ganz und wenn ich viel Geld ausgeben will dan eher für einen Standrechner.
Er muss gut zum mitnehmen sein (für das is er ja gedacht) halbwegs guter bildschirm und passende Schnelligkeit für die Anwendungen eines Maschinenbau-Studentens. Das heißt, Office, Internet, Mathematica auch für Darstellung von 3D Flächen, a bissl ProE falls ich mal nicht zuhause bin und kan PC hab, auch mal größere PDF's und Powerpoint Präsentationen ohne Ruckeln durchblättern können, und in den Jahren des Studierens treue Dienste leisten (das heißt 6 jahre ;))

mfg Michael

_________________
--------------------------------------------------------------------------------------

(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to
world domination.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notebooksuche
BeitragVerfasst: 10.04.2009 - 20:18 
Offline

Registriert: 04.02.2008 - 19:09
Beiträge: 516
Wohnort: Feldbach-Steiermark-Österreich
ich würde die business reihe von hp empfehlen!

da gibts es günstige modelle für unter 600 euro und tollen support!

_________________
Mein Verkaufsthread:

viewtopic.php?f=17&t=10234

TUNINGANLEITUNG:

http://www.vespaonline.de/tipps-und-tri ... post160675

Meine ehemalige Vespa:

Vespa PK 50 XL KAT (Direktgesaugt)
Sito PLUS
Pinasco Ritzel
gefrässter Auslass
Dellorhto 19er Vergaser
Topspeed: 57kmh (laut Rolle)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style based on FI Subsilver by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de